Der für Samstag, 16. Mai 2020, geplante achte Kräuter- und Wildpflanzenmarkt auf dem Dorfplatz Escholzmatt, muss leider infolge der Corona-Pandemie abgesagt werden. Erneut hätten über 70 Standbetreiber ihre Angebote in den Bereichen einheimische Wildpflanzen und Kräuter, Regionalprodukte, Handwerk & Kunst, angeboten. Das OK hofft, dass der beliebte und weit herum bekannte Markt im nächsten Jahr um die gleiche Zeit wieder stattfinden kann.