Amtliche Publikationen

Parkplatzbewirtschaftung

An der Gemeindeversammlung vom 3. Mai 2017 wurde über die Umsetzung der Parkplatzbewirtschaftung informiert. Weitere Informationen finden Sie im Parkplatzbewirtschaftungskonzept, im Parkzonen Bericht und im Plan neue Parkplatzmarkierungen. Rückmeldungen und Ideen zum Konzept können bis Freitag, 31. Mai 2017 an die Gemeindeverwaltung Escholzmatt-Marbach, Hauptstrasse 95, 6182 Escholzmatt oder gemeindeverwaltung(at)escholzmatt-marbach.ch gerichtet werden.

Planungs- und Baurecht

Gesuchsteller und Bauherrschaft: PP ImmoBau GmbH, Hauptstrasse 141,
6182 Escholzmatt
Grundeigentümer:do.
Bauvorhaben:Neubau Mehrfamilienhaus
Grundstücke Nr. 1254, Gebäude Nr. 606.535
Ortsbezeichnung / Strasse:Dorfmatte 3
Zone:Dorfzone
Auflagefrist:29. Mai 2017 bis 19. Juni 2017
Baugesuchsunterlagen:Baugesuchsformular
Situationsplan
Untergeschoss
Erdgeschoss
1. + 2. OG und Dachgeschoss
Schnitte
Fassaden

Das Baugesuch mit den dazugehörenden Unterlagen liegt während der gesetzlichen Frist von 20 Tagen auf der Gemeindeverwaltung Escholzmatt-Marbach zur Einsichtnahme öffentlich auf.

Öffentlich-rechtliche und privatrechtliche Einsprachen sind gestützt auf § 194 des Planungs- und Baugesetzes des Kantons Luzern (PBG), mit einem Antrag und dessen Begründung während der Auflagefrist schriftlich und im Doppel an den Gemeinderat Escholzmatt-Marbach einzureichen.

Gemeinderat Escholzmatt-Marbach

Gesuchsteller und BauherrschaftKrummenacher Sven, Bühl 23,
6196 Marbach
Grundeigentümer:do.
Bauvorhaben:Ersatzneubau Wohnhaus
Grundstücke Nr. 1046, Gebäude Nr. 606.431 
Ortsbezeichnung / Strasse:Pfrundmoos 31
Zone:Wohnzone C
Auflagefrist:29. Mai 2017 bis 19. Juni 2017
Baugesuchsunterlagen:Baugesuchsformular
Situationsplan
Baueingabeplan

Das Baugesuch mit den dazugehörenden Unterlagen liegt während der gesetzlichen Frist von 20 Tagen auf der Gemeindeverwaltung Escholzmatt-Marbach zur Einsichtnahme öffentlich auf.

Öffentlich-rechtliche und privatrechtliche Einsprachen sind gestützt auf § 194 des Planungs- und Baugesetzes des Kantons Luzern (PBG), mit einem Antrag und dessen Begründung während der Auflagefrist schriftlich und im Doppel an den Gemeinderat Escholzmatt-Marbach einzureichen.

Gemeinderat Escholzmatt-Marbach

Gesuchsteller und BauherrschaftSportbahnen Marbachegg AG,
Dorfstrasse 61
6196 Marbach
Grundeigentümer:Sportbahnen Marbachegg AG, Dorfstrasse 61, 6196 Marbach
Wyss Andreas, Lochsitli, 6196 Marbach
Bauvorhaben:Neubau Wanderweg und Fahrwegergänzung
Grundstücke Nr. 871, 955, 957 und 1086, Grundbuch Marbach
Ortsbezeichnung / Strasse:Lochsitli
Zone:Tourismuszone, Ferienhauszone und Landwirtschaftszone
Auflagefrist:22. Mai 2017 bis 12. Juni 2017
Baugesuchsunterlagen:Situationsplan

Das Baugesuch mit den dazugehörenden Unterlagen liegt während der gesetzlichen Frist von 20 Tagen auf der Gemeindeverwaltung Escholzmatt-Marbach zur Einsichtnahme öffentlich auf.

Öffentlich-rechtliche und privatrechtliche Einsprachen sind gestützt auf § 194 des Planungs- und Baugesetzes des Kantons Luzern (PBG), mit einem Antrag und dessen Begründung während der Auflagefrist schriftlich und im Doppel an den Gemeinderat Escholzmatt-Marbach einzureichen.

Gemeinderat Escholzmatt-Marbach

Gesuchsteller und BauherrschaftHans und Martha Ramseier-Reber,
Längmatte 1
6196 Marbach
Grundeigentümer:do.
Bauvorhaben:Einbau Luft/Wasser-Wärmepumpe
Grundstück Nr. 766, Gebäude Nr. 606.290, Grundbuch Marbach
Ortsbezeichnung / Strasse:Längmatte 1
Zone:Landwirtschaftszone
Auflagefrist:12. Mai 2017 bis 31. Mai 2017
Baugesuchsunterlagen:Baugesuchsformular
Situationsplan

Das Baugesuch mit den dazugehörenden Unterlagen liegt während der gesetzlichen Frist von 20 Tagen auf der Gemeindeverwaltung Escholzmatt-Marbach zur Einsichtnahme öffentlich auf.

Öffentlich-rechtliche und privatrechtliche Einsprachen sind gestützt auf § 194 des Planungs- und Baugesetzes des Kantons Luzern (PBG), mit einem Antrag und dessen Begründung während der Auflagefrist schriftlich und im Doppel an den Gemeinderat Escholzmatt-Marbach einzureichen.

Gemeinderat Escholzmatt-Marbach


Gesuchsteller und Bauherrschaft:Roland Marti, Bäraustrasse 70,
3552 Bärau
Grundeigentümer:Sportbahnen Marbachegg AG, Dorfstrasse 61,
6196 Marbach
Bauvorhaben:Neubau Ferienhaus
Grundstück Nr. 950, Gebäude Nr. 606.534, Grundbuch Marbach
Ortsbezeichnung / Strasse:Marbachegg 19
Zone:Ferienhauszone
Auflagefrist:11. Mai 2017 bis 30. Mai 2017
Baugesuchsunterlagen:Baugesuchsformular
Situationsplan
Projektplan
Fassaden

Das Baugesuch mit den dazugehörenden Unterlagen liegt während der gesetzlichen Frist von 20 Tagen auf der Gemeindeverwaltung Escholzmatt-Marbach zur Einsichtnahme öffentlich auf.

Öffentlich-rechtliche und privatrechtliche Einsprachen sind gestützt auf § 194 des Planungs- und Baugesetzes des Kantons Luzern (PBG), mit einem Antrag und dessen Begründung während der Auflagefrist schriftlich und im Doppel an den Gemeinderat Escholzmatt-Marbach einzureichen.

Gemeinderat Escholzmatt-Marbach


Gesuchsteller und Bauherrschaft:Reto Vetter, Wiggengut 1
6192 Wiggen
Grundeigentümer:do.
Bauvorhaben:Anpassung Umgebungsarbeiten
Grundstück Nr. 679, Gebäude Nr. 603.791, Grundbuch Escholzmatt
Ortsbezeichnung / Strasse:Wiggengut 1
Zone:Landwirtschaftszone
Auflagefrist:8. Mai 2017 bis 29. Mai 2017
Baugesuchsunterlagen:Baugesuchsformular
Baueingabeplan

Das Baugesuch mit den dazugehörenden Unterlagen liegt während der gesetzlichen Frist von 20 Tagen auf der Gemeindeverwaltung Escholzmatt-Marbach zur Einsichtnahme öffentlich auf.

Öffentlich-rechtliche und privatrechtliche Einsprachen sind gestützt auf § 194 des Planungs- und Baugesetzes des Kantons Luzern (PBG), mit einem Antrag und dessen Begründung während der Auflagefrist schriftlich und im Doppel an den Gemeinderat Escholzmatt-Marbach einzureichen.

Gemeinderat Escholzmatt-Marbach


Gesuchsteller und Bauherrschaft:Pius und Gertrud Emmenegger-Schöpfer, 
Feldhof, 6192 Wiggen
Grundeigentümer:Pius und Gertrud Emmenegger-Schöpfer,
Feldhof, 6192 Wiggen
Erwin und Annamarie Brechbühl-Stalder,
Grossfeld 2, 6192 Wiggen
Bauvorhaben:Ausbau Hofzufahrt
Grundstück Nr. 844 und 846, Grundbuch Escholzmatt
Ortsbezeichnung / Strasse:Feldhof
Zone:Landwirtschaftszone
Auflagefrist:10. Mai 2017 bis 29. Mai 2017
Baugesuchsunterlagen:Baugesuchsformular
Situationsplan
Normalprofil
Querprofil

Das Baugesuch mit den dazugehörenden Unterlagen liegt während der gesetzlichen Frist von 20 Tagen auf der Gemeindeverwaltung Escholzmatt-Marbach zur Einsichtnahme öffentlich auf.

Öffentlich-rechtliche und privatrechtliche Einsprachen sind gestützt auf § 194 des Planungs- und Baugesetzes des Kantons Luzern (PBG), mit einem Antrag und dessen Begründung während der Auflagefrist schriftlich und im Doppel an den Gemeinderat Escholzmatt-Marbach einzureichen.

Gemeinderat Escholzmatt-Marbach

 

Veranstaltungen

29.05.2017
Bären -Jass
Restaurant Bären Marbach
Bären-Jass Marbach
29.05.2017
Helpübung
Neues Schulhaus Marbach
Samariterverein Marbach
29.05.2017
Firmprobe
Pfarrkirche Escholzmatt
Katechese Escholzmatt
30.05.2017
Zmörgele
Pfarrsaal Escholzmatt
Frauengemeinschaft Escholzmatt
31.05.2017
Firmprobe
Pfarrkirche Escholzmatt
Katechese Escholzmatt
01.06.2017
60 PLUS TAG (Seniorentag)
Berggasthaus Marbachegg
Sportbahnen Marbachegg AG

Weitere Veranstaltungen finden Sie hier