Energieförderung

Die Förderung erneuerbarer Energien und rationeller Energienutzung ist der Gemeinde Escholzmatt-Marbach ein grosses Anliegen. Das Förderprogramm "Energie" der Gemeinde Escholzmatt-Marbach hat zum Ziel, sparsame und rationelle Energienutzung sowie den Einsatz von erneuerbaren Energien zu fördern. Die Gemeinde leistet dazu Unterstützungsbeiträge an Anlagen.

Als Energiestadt fühlt sich Escholzmatt-Marbach verpflichtet, erneuerbare Energien und rationelle Energienutzung zu fördern und damit einen Beitrag zur Schonung der Ressourcen zu leisten. Sie tut dies zum Schutze der Umwelt, für die Wertschöpfung in der Region und zum Wohle dieser und der nächsten Generation.

Förderprogramme
Die Gemeinde Escholzmatt-Marbach fördert energieeffiziente Haushaltgeräte. Die Energiestadtregion UBE wirkt dadurch unnötigem Stromkonsum entgegen und unterstützt energieeffiziente Geräte mit finanziellen Beiträgen, wovon nicht nur Hausbesitzer, sondern die breite Bevölkerung Gebrauch machen kann.

Das Förderprogramm setzt dort an, wo nicht bereits nationale oder kantonale Förderprogramme finanzielle Unterstützung bieten - bei Haushaltgeräten. Das vom Energieforum UBE entworfene Energieförderprogramm wird seit 2012 angeboten.

Finanzielle Unterstützung für verschiedene Fördergegenstände
Das Förderprogramm fördert folgende Haushaltgeräte:

FördergeräteFörderbeitrag in % des Kaufpreises pro EinheitFörderbeitrag max. in CHF pro Einheit
Waschmaschine
Abwaschmaschine
25 %CHF 300.00
Kühlschrank
Gefrierschrank
Gefriertruhe
25 %CHF 200.00
Vollautomat-Kaffeemaschine
Portionen-/Kolben-Kaffeemaschine
25 %CHF 100.00
Elektronische Abschalthilfe
Fernschalter
25 %CHF 50.00
Heizungspumpe25 %CHF 100.00

Alle förderberechtigten Produkte müssen auf der Website http://www.topten.ch aufgelistet sein. Die Gemeinde Escholzmatt-Marbach ruft dazu auf, für Gerätekäufe das lokale oder regionale Gewerbe zu berücksichtigen.

Einreichen von Gesuchen bei der Gemeindeverwaltung
Zusammen mit einer Kopie der Kaufquittung muss das Gesuchsformular der entsprechenden Gerätekategorie innert 60 Tagen nach Kaufdatum bei der Gemeinde eingereicht werden.

Richtlinien
Genauere Informationen finden Sie in den Richtlinien.

Gesuchsformulare
Das entsprechende Gesuchsformular können Sie hier herunterladen.

 

Veranstaltungen

26.04.2017
Vereinsreise
Eckhaus
Frauenverein Wiggen
26.04.2017
Generalversammlung
Restaurant Schärligbad
FDP Escholzmatt-Marbach
27.04.2017
Vereinsreise
nicht gesetzt
Frauenverein Marbach
27.04.2017
Frauenverein- Jassen
-
Frauenverein Marbach / Jassen
28.04.2017
Kartonsammlung
Ebnet, Escholzmatt
Gemeinde Escholzmatt-Marbach
28.04.2017
Jassnachmittag
Restaurant Löwen
Gasteintrag

Weitere Veranstaltungen finden Sie hier