Heizungs-Check

Heizungs-Check zur Optimierung des Energieverbrauchs

Die Pilotphase im vergangenen Winter war erfolgreich: Deshalb können Hauseigentümerinnen und -eigentümer im Kanton Luzern auch in der Heizperiode 2016/17 von einem Heizungs-Check profitieren. Im Rahmen des Heizungs-Checks, einer rund einstündigen Beratung, erfahren Eigentümerinnen und Eigentümer von Wohngebäuden direkt in ihrem Heizungskeller oder Technikraum, wie der Energieverbrauch mit einfachen Massnahmen an der Heizungssteuerung, der Wärmeverteilung und der Wärmeabgabe optimiert werden kann. Falls die Heizung in absehbarer Zeit ersetzt werden muss und älter
als 15 Jahre ist, informiert der akkreditierte Installateur darüber, welche Heizungssysteme sich eignen, um die Liegenschaft künftig effizient zu beheizen und welche Einsparungen an Heizkosten und Treibhausgasemissionen damit erreicht werden können. Der Heizungs-Check ist ein Angebot des Kantons Luzern in Zusammenarbeit mit Suissetec Zentralschweiz. Luzerner Kunden zahlen pro Liegenschaft lediglich 100 statt 300 Franken, die Differenz übernimmt der Kanton Luzern im Rahmen seiner Energieberatung. Weitere Informationen: www.energie.lu.ch > Heizungs-Check.

 

Veranstaltungen

22.08.2017
Wassertransport mit MS / TLF
nicht gesetzt
Feuerwehr Escholzmatt
23.08.2017
Seniorenausflug
Schulhausplatz Wiggen
Pfarreirat Wiggen
23.08.2017
Mittagstisch für Senioren
nicht gesetzt
Frauenverein Marbach
23.08.2017
5. Atemschutzprobe
Magazin Escholzmatt
Feuerwehr Escholzmatt
24.08.2017
60 PLUS TAG (Seniorentag)
Berggasthaus Marbachegg
Sportbahnen Marbachegg AG
24.08.2017
Bundesprogramm 25 + 50m
Pistolenstand Escholzmatt
Pistolenclub Escholzmatt

Weitere Veranstaltungen finden Sie hier