Pilzkontrolle

Sammeln von Pilzen

Gemäss Verordnung zum Schutz der Pilze (SRL 715c) ist das Sammeln von Pilzen im Kanton Luzern in den ersten 7 Tagen jedes Monats verboten (§ 8a, Schonzeit).

An den übrigen Tagen darf eine Person pro Tag nicht mehr als 2 kg Pilze sammeln. Das Sammeln von Morcheln und Eierschwämmen ist auf ½ kg pro Person und Tag beschränkt (§ 8 VSP, Zulässige Menge)

Kontaktperson

Ihre Ansprechperson bezüglich Pilzkontrolle ist:

Robert Lauber, Pilzkontrolleur, Ilfisblick, 6192 Wiggen, 041 486 10 19

 

Weitere Informationen

Genusspilze: www.pilze.ch

Schweizerische Vereinigung amtlicher Pilzkontrollorgane: www.vapko.ch

 

Veranstaltungen

22.05.2017
Mütter- und Väterberatung
Altersheim Sunnematte
Gasteintrag
22.05.2017
Mütter- und Väterberatung
Altersheim Sunnematte
Gasteintrag
23.05.2017
MS Probe Ortskenntnisse / Motorspritzenabteilung
nicht gesetzt
Feuerwehr Escholzmatt
24.05.2017
Elektroabteilung
Magazin Escholzmatt
Feuerwehr Escholzmatt
24.05.2017
Maiandacht
nicht gesetzt
Turnverein St. Georg Escholzmatt
24.05.2017
Jahreskonzert
Turnhalle Wiggen
Jodlerklub Alpenglühn Wiggen

Weitere Veranstaltungen finden Sie hier