Die Bildungskommission hat als neues Schulleitungsmitglied für den Zyklus 1 Frau Luzia Hungerbühler Reimer gewählt. Sie wird ihre Aufgabe an unserer Schule auf das neue Schuljahr 2020/2021 antreten. Luzia Hungerbühler Reimer ist verheiratet und wohnt in Escholzmatt.

Sie war seit 1996 im Lehrerberuf tätig, wovon sie bereits von 2007 bis 2017 an unserer Schule unterrichtete. Zuerst als Klassenlehrperson der 1./2. Klasse, beziehungsweise der damaligen 2.-4. Kleinklasse, später als Schulische Heilpädagogin im Bereich IF und als Fachlehrerin der 1./2. Klasse. Von Oktober 2014 bis Juli 2015 führte Frau Hungerbühler Reimer das IF-Team an unserer Primarschule. Seit 2015 ist sie als Projektleiterin und Teamleiterin für einen Lehrmittelverlag tätig. Die Bildungskommission ist überzeugt, mit Frau Hungerbühler Reimer eine ideale  Nachbesetzung der Schulleiterstelle im Zyklus 1 gefunden zu haben, die das Schulleitungsteam fachlich und persönlich bestens ergänzen wird.

Die Bildugnskommission freut sich sehr auf die künftige Zusammenarbeit und wünscht Luzia Hungerbühler Reimer sowie dem Team im Zyklus 1 einen guten «Wieder»-Start an unser Volksschule.