Amtliche Publikationen

Planungs- und Baurecht

Öffentliche Auflage

Im Sinne von 71a Absatz 2 des Strassengesetzes in Verbindung mit § 193 des Planungs- und Baugesetzes des Kantons Luzern (PBG) geben wir Ihnen als Anstösser von folgendem Baugesuch Kenntnis:

Gesuchsteller
Strassengenossenschaft Sonnseite, Präsident Jakob Schöpfer, Kreienmoos 1, 6182 Escholzmatt

Strasse / Bauvorhaben
Chräbeli-Brandseggli: teilweiser Neubau Betonstrasse,
Zufahrt Rütihus: Neubau Betonstrasse,
Zufahrt Bärgli: Ersatzneubau Betonstrasse mit Verbreiterung,
Ersatzneubau Brücke über Baumliwaldbach

Plangrundlagen
Übersichtsplan
Technischer Bericht
Situation Abschnitt Chräbeli-Brandseggli
Situation Zufahrt Bärgli
Situation Zufahrt Rütihus
Situation Läng- und Querschnitt Brücke über Baumliwaldbach

Auflagefrist
6. April 2020 bis 29. April 2020

Das Baugesuch mit den dazugehörenden Unterlagen liegt während der Auflagefrist auf der Gemeindeverwaltung Escholzmatt-Marbach zur Einsichtnahme öffentlich auf. Das Baugesuchsformular mit den Beilagen ist gemäss § 58 der Planungs- und Bauverordnung, soweit vorgeschrieben, im Internet unter www.escholzmatt-marbach.ch aufgeschaltet.

Aufgrund der aktuellen Lage wegen des Coronavirus sind die Schalteröffnungszeiten eingeschränkt. Wir bitten Sie, für die Einsichtnahme in die Bauakten im Voraus einen Termin per Telefon zu vereinbaren.

Allfällige Einsprachen gestützt  auf § 71a Absatz 2 des Strassengesetzes sowie aufgrund von Artikel 97 des Bundesgesetzes über die Landwirtschaft sind innert der geannten Frist mit einem Antrag und dessen Begründung schriftlich und im Doppel beim Gemeinderat Escholzmatt-Marbach einzureichen. Vorzubringen sind auch allfällige Einwendungen gegen die Erteilung des Enteignungsrechtes. Einspracheberechtigt sind insbesondere Personen, die ein schutzwürdiges Interesse nachweisen.

Gemeinderat Escholzmatt-Marbach

Gesuchsteller
Monika und Gabriel Zihlmann, Hauptstrasse 145, 6182 Escholzmatt

Grundeigentümer
Monika und Gabriel Zihlmann, Hauptstrasse 145, 6182 Escholzmatt

Bauvorhaben
Neubau Einfamilienhaus
Grundstück Nr. 2354, Gebäude Nr. 603.967

Ortsbezeichnung/Strasse
Ried 10, 6182 Escholzmatt

Zone
Wohnzone C

Auflagefrist
6. April 2020 bis 27. April 2020

Baugesuchsunterlagen
Baugesuchsformuar
Projektplan

Das Baugesuch mit den dazugehörenden Unterlagen liegt während der Auflagefrist auf der Gemeindeverwaltung Escholzmatt-Marbach zur Einsichtnahme öffentlich auf. Das Baugesuchsformular mit den Beilagen ist gemäss § 58 der Planungs- und Bauverordnung, soweit vorgeschrieben, im Internet unter www.escholzmatt-marbach.ch aufgeschaltet.

Aufgrund der aktuellen Lage wegen des Coronavirus sind die Schalteröffnungszeiten eingeschränkt. Wir bitten Sie, für die Einsichtnahme in die Bauakten im Voraus einen Termin per Telefon zu vereinbaren.

Öffentlich-rechtliche und privatrechtliche Einsprachen sind gestützt auf § 194 des Planungs- und Baugesetzes des Kantons Luzern (PBG), mit einem Antrag und dessen Begründung während der Auflagefrist schriftlich und im Doppel an den Gemeinderat Escholzmatt-Marbach einzureichen.

Gemeinderat Escholzmatt-Marbach

Gesuchsteller
Fritz Fankhauser, Brüchli 4, 6192 Wiggen

Grundeigentümer
Fritz Fankhauser, Brüchli 4, 6192 Wiggen

Bauvorhaben
Anschluss Wohnhaus an öffentliche Kanalisation
Grundstück Nr. 855, Gebäude Nr. 603.430

Ortsbezeichnung/Strasse
Brüchli 4, 6192 Wiggen

Zone
Landwirtschaftszone

Auflagefrist
6. April 2020 bis 27. April 2020

Baugesuchsunterlagen
Baugesuchsformular
Situationsplan mit Leitungsführung

Das Baugesuch mit den dazugehörenden Unterlagen liegt während der Auflagefrist auf der Gemeindeverwaltung Escholzmatt-Marbach zur Einsichtnahme öffentlich auf. Das Baugesuchsformular mit den Beilagen ist gemäss § 58 der Planungs- und Bauverordnung, soweit vorgeschrieben, im Internet unter www.escholzmatt-marbach.ch aufgeschaltet.

Aufgrund der aktuellen Lage wegen des Coronavirus sind die Schalteröffnungszeiten eingeschränkt. Wir bitten Sie, für die Einsichtnahme in die Bauakten im Voraus einen Termin per Telefon zu vereinbaren.

Öffentlich-rechtliche und privatrechtliche Einsprachen sind gestützt auf § 194 des Planungs- und Baugesetzes des Kantons Luzern (PBG), mit einem Antrag und dessen Begründung während der Auflagefrist schriftlich und im Doppel an den Gemeinderat Escholzmatt-Marbach einzureichen.

Gemeinderat Escholzmatt-Marbach

Gesuchsteller
Helppoint, Marco Muff, Grossmatte 1, 6260 Reiden

Grundeigentümer
Helppoint, Marco Muff, Grossmatte 1, 6260 Reiden

Bauvorhaben
Neubau Einfamilienhaus
Grundstück Nr. 690, Gebäude Nr. 603.966

Ortsbezeichnung/Strasse
Dorf 2a, 6192 Wiggen

Zone
Wohn- und Arbeitszone

Auflagefrist
3. April 2020 bis 22. April 2020

Baugesuchsunterlagen
Baugesuchsformular
Situationsplan
Grundrisse
Ansichten
Schnitt
Kanalisation

Das Baugesuch mit den dazugehörenden Unterlagen liegt während der Auflagefrist auf der Gemeindeverwaltung Escholzmatt-Marbach zur Einsichtnahme öffentlich auf. Das Baugesuchsformular mit den Beilagen ist gemäss § 58 der Planungs- und Bauverordnung, soweit vorgeschrieben, im Internet unter www.escholzmatt-marbach.ch aufgeschaltet.

Aufgrund der aktuellen Lage wegen des Coronavirus sind die Schalteröffnungszeiten eingeschränkt. Wir bitten Sie, für die Einsichtnahme in die Bauakten im Voraus einen Termin per Telefon zu vereinbaren.

Öffentlich-rechtliche und privatrechtliche Einsprachen sind gestützt auf § 194 des Planungs- und Baugesetzes des Kantons Luzern (PBG), mit einem Antrag und dessen Begründung während der Auflagefrist schriftlich und im Doppel an den Gemeinderat Escholzmatt-Marbach einzureichen.

Gemeinderat Escholzmatt-Marbach

Gesuchsteller
PP ImmoBau GmbH, Hauptstrasse 141, 6182 Escholzmatt

Grundeigentümer
PP ImmoBau GmbH, Hauptstrasse 141, 6182 Escholzmatt

Bauvorhaben
Umbau und Renovation Mehrfamilienhaus
Grundstück Nr. 80, Gebäude Nr. 603.466

Ortsbezeichnung/Strasse
Schmiedgasse 5, 6182 Escholzmatt

Zone
Dorfzone

Auflagefrist
2. April 2020 bis 21. April 2020

Baugesuchsunterlagen
Baugesuchsformular
Situationsplan
Grundrisse
Fassaden
Schnitte

Das Baugesuch mit den dazugehörenden Unterlagen liegt während der Auflagefrist auf der Gemeindeverwaltung Escholzmatt-Marbach zur Einsichtnahme öffentlich auf. Das Baugesuchsformular mit den Beilagen ist gemäss § 58 der Planungs- und Bauverordnung, soweit vorgeschrieben, im Internet unter www.escholzmatt-marbach.ch aufgeschaltet.

Aufgrund der aktuellen Lage wegen des Coronavirus sind die Schalteröffnungszeiten eingeschränkt. Wir bitten Sie, für die Einsichtnahme in die Bauakten im Voraus einen Termin per Telefon zu vereinbaren.

Öffentlich-rechtliche und privatrechtliche Einsprachen sind gestützt auf § 194 des Planungs- und Baugesetzes des Kantons Luzern (PBG), mit einem Antrag und dessen Begründung während der Auflagefrist schriftlich und im Doppel an den Gemeinderat Escholzmatt-Marbach einzureichen.

Gemeinderat Escholzmatt-Marbach

Gesuchsteller
Markus Thalmann, Ober Engi, 6196 Marbach

Grundeigentümer
Markus Thalmann, Ober-Engi, 6196 Marbach

Bauvorhaben
Rückbau und Neubau Jauchegrube
Grundstück Nr. 778, Gebäude Nr. 606.100.E

Ortsbezeichnung/Strasse
Ober Engi, 6196 Marbach

Zone
Landwirtschaftszone

Auflagefrist
30. März 2020 bis 20. April 2020

Baugesuchsunterlagen
Baugesuchsformular
Situationsplan
Baueingabeplan

Das Baugesuch mit den dazugehörenden Unterlagen liegt während der Auflagefrist auf der Gemeindeverwaltung Escholzmatt-Marbach zur Einsichtnahme öffentlich auf. Das Baugesuchsformular mit den Beilagen ist gemäss § 58 der Planungs- und Bauverordnung, soweit vorgeschrieben, im Internet unter www.escholzmatt-marbach.ch aufgeschaltet.

Aufgrund der aktuellen Lage wegen des Coronavirus sind die Schalteröffnungszeiten eingeschränkt. Wir bitten Sie, für die Einsichtnahme in die Bauakten im Voraus einen Termin per Telefon zu vereinbaren.

Öffentlich-rechtliche und privatrechtliche Einsprachen sind gestützt auf § 194 des Planungs- und Baugesetzes des Kantons Luzern (PBG), mit einem Antrag und dessen Begründung während der Auflagefrist schriftlich und im Doppel an den Gemeinderat Escholzmatt-Marbach einzureichen.

Gemeinderat Escholzmatt-Marbach

Gesuchsteller
Walter Studer, Löwenplatz 9, 6004 Luzern

Grundeigentümer
Totalunternehmer Greenland AG, Alpenquai 10, 6005 Luzern

Bauvorhaben
Neubau Einfamilienhaus mit Neubau Carport
Grundstück Nr. 2447, Gebäude Nr. 603.965

Ortsbezeichnung/Strasse
Mösli 6, 6182 Escholzmatt

Zone
Wohnzone B

Auflagefrist
26. März 2020 bis 14. April 2020

Baugesuchsunterlagen
Baugesuchsformular
Situationsplan
Grundriss EG
Grundriss OG DG
Fassaden Nordwest und Nordost
Fassaden Südost und Südwest
Schnitte

Das Baugesuch mit den dazugehörenden Unterlagen liegt während der Auflagefrist auf der Gemeindeverwaltung Escholzmatt-Marbach zur Einsichtnahme öffentlich auf. Das Baugesuchsformular mit den Beilagen ist gemäss § 58 der Planungs- und Bauverordnung, soweit vorgeschrieben, im Internet unter www.escholzmatt-marbach.ch aufgeschaltet.

Aufgrund der aktuellen Lage wegen des Coronavirus sind die Schalteröffnungszeiten eingeschränkt. Wir bitten Sie, für die Einsichtnahme in die Bauakten im Voraus einen Termin per Telefon zu vereinbaren.

Öffentlich-rechtliche und privatrechtliche Einsprachen sind gestützt auf § 194 des Planungs- und Baugesetzes des Kantons Luzern (PBG), mit einem Antrag und dessen Begründung während der Auflagefrist schriftlich und im Doppel an den Gemeinderat Escholzmatt-Marbach einzureichen.

Gemeinderat Escholzmatt-Marbach